«

»

Jan 01

Nitrox, Trimix, Pressluft auf Ibiza

Nitrox, Trimix, Pressluft auf Ibiza

IBZ_DC_logoDie Zahl der Tauchbasen auf Ibiza die Nitrox anbieten steigt stetig. Der Trend zu gesünderem Tauchen  mit Nitrox ist ungebrochen. Vor einiger Zeit war es noch nitroxein schwieriges Unterfangen für anspruchsvollere Tauchgänge Luftgemische zu bekommen. Heute bieten die meisten der alteingesessenen Basen Nitrox an – teilweise sogar „for free“.

Selbst Trimix-Ausbildungen sind auf Ibiza möglich: Orcasub in der Cala Tarida bietet sämtliche Atemgase von Pressluft über Nitrox bis zum Trimix. Auch Rebreatherfans kommen hier auf ihre Kosten.

Die nachfolgende Liste zeigt, welche der bekannten Basen Nitrox und weitere Atemgase anbieten:

Nitrox, Trimix, Pressluft auf Ibiza

Übersicht Tauchbasen und Luftversorgung (Stand März 2016)

Die Liste beruht auf Internet-Recherchen und eigenen Erfahrungen. Solltet ihr neuere Erkenntnisse haben, bin ich für einen Tipp dankbar.

Die günstigste Pressluftversorgung gibt es nach wie vor bei Decathlon (2,50 Euro für 12l) Leider hat Decathlon im Sommer 2016 aufgrund eines Kompressorschadens das Füllen eingestellt, hier bleibt abzuwarten, ob der Fülldienst wieder aufgenommen wird.

An den Basen zahlt man unterschiedliche Preis von 5 Euro bis zu 11 Euro(!) pro 12l Luft. Also Augen auf und vor dem Füllen nach dem Preis fragen. Wer öfters füllt, bekommt an vielen Stellen auch Rabatt.

Hinweis: Einige Tauchbasen füllen keine Flaschen zum Mitnehmen – im Zweifel vorher fragen.

 


zurück zur Hauptseite

%d Bloggern gefällt das: