Feb 27

Tauchplatz Bosmolenplaas in Panheel, NL

 

Bosmolenplaas in Panheel

panheelIm benachbarten Holland liegt kurz hinter der Grenze in der Nähe von Roermond das kleine Örtchen Panheel. Direkt am Ort liegt das Bosmoolen Gewässer mit einem ganzjährig betauchbaren Tauchplatz. Die Adresse fürs Navi ist der Bosmoolenweg in Panheel. Der Tauchplatz ist täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr geöffnet, Ruhetage variieren je nach Jahreszeit.

Direkt am Wasser liegt der Tauchplatz mit einem grossen, asphaltierten Parkplatz, Toiletten, Füllstation und einem Kiosk mit Snacks und kalten und heissen Getränken.  Bevor man den Parkplatz befahren kann, ist an einer Schranke die Tauchgebühr (9,50 €) zu entrichten. Kontrolliert wurden bei uns weder Brevets noch eine ärztl. Tauchtauglichkeit. Auch Solotauchgänge wären problemlos möglich gewesen.krebs

Ins Wasser führen zwei befestigte Zugänge. Das Wasser ist ziemlich klar, solange nicht Taucher mit schlechter Tarierung zu viel Schlick aufwirbeln. Zu sehen gibt es etliche versenkte „Sehenswürdigkeiten“, die mit Hilfe einer Karte mit Kompasskursen gefunden weden können.
Auch Wasserbewohner gibt es, wir hatten das Vergnügen etliche Krebsen und dem grössten, bisher von uns gesehenen Buntbarsch zu begegnen.

%d Bloggern gefällt das: