Huey

Informationen zum Autor

Name: Huey
Angemeldet seit: 3. März 2014

Biografie

Taucher seit 1999, gut 390 TG

Aktuelle Beiträge

  1. Erfahrungsbericht i.a.c. Tauchlehrerausbildung — 10. September 2017
  2. Der Trocki-Vergleich DUi vs SEASKIN — 1. September 2017
  3. Tipp – Hilfsleine für Taucher — 29. August 2017
  4. Tauchplatz Angermunder See (Düsseldorf) — 27. August 2017
  5. Tauchplatz Widdauen II, Langenfeld (Rheinland) — 20. August 2017

Liste der Autorenbeiträge

Sep 11

Tauchflaschen für DIR Taucher

Doppel-Tauchflaschen für DIR-Taucher Taucher die nach dem DIR (doing it right Prinzip) tauchen, verwenden typischerweise Doppel-Tauchflaschen. Am Markt sind Doppelpakete in verschiedenen Größen und Arbeitsdrücken erhältlich. Der Einsteiger steht oft vor der Qual der Wahl, welche Tauchflasche nun die Richtige ist. Herstellerseitig bekommt man D7, D8,5, D10, D12, D15 und D18. Alle Tauchflaschen erhält man dazu mit einem Arbeitsdruck …

Weiter lesen »

Jul 19

Erfahrungsbericht Tauchmaske Pro-Ear

Die Tauchmaske Pro-Ear von Oceanic soll das Ohr eines Tauchers schützen. Ich habe es ausprobiert. Hier mein Erfahrungsbericht: Viele Taucher kennen schmerzhafte Entzündungen des Gehörgangs. Gerade in wärmeren Gefilden gelangen mit dem Meerwasser oft Bakterien ins Ohr die dort ein schmerzhaftes Eigenleben entwickeln. Doch auch kaltes Wasser schützt nicht vor Infektionen. Dauerhaftes Kaltwassertauchen kann mittelfristig …

Weiter lesen »

Jul 17

Tauchplatz Elbsee, Hilden

Der Elbsee in Hilden (NRW) In NRW, in der Nähe der A46 befindet sich in Hilden, direkt vor den Toren Düsseldorfs der Tauchplatz Elbsee. Der Elbsee ist wie viele Seen in dieser Gegend durch Kiesgewinnung entstanden. Heute hat der 89 ha große See eine maximale Tiefe von ca. 22m und bietet neben reichhaltigem Bewuchs viele verschiedene Fischarten. Im Ruhrgebiet werden …

Weiter lesen »

Mai 06

Erfahrungsbericht DIR-Wings – Halcyon vs DIRZONE

  DIR-kompatible Wings DIR-kompatible Wings gibt es inzwischen von zahlreichen Herstellern. Die Komplettpreise für ein Harness mit Blase variieren im Handel im Bereich von 100-200 Euro. DIR-Kompatibilität versprechen alle Hersteller, woher kommen also die Preisunterschiede? Auch ich habe mir die Frage gestellt, ob ein HALCYON oder ein Wing von DIRZONE die bessere Wahl ist. Nachdem ich nun mit …

Weiter lesen »

Apr 08

GUE Fundamentals – Erfahrungsbericht (3)

Das zweite Kurswochenende fand in Holland in Panheel am Tauchplatz Boschmolenplas statt. Der Tauchplatz hat ganzjährig gute bis sehr gute Sichtweiten. Wir begannen den Tag mit dem Übungen zum S-Drill auf dem Parkplatz. Anschliessend ging es zum ersten Tauchgang ins Wasser. Ab jetzt wurde das volle Programm geübt: Flossenschläge, Tarierung, Trimm, Gasspende und diverse Stopps …

Weiter lesen »

Apr 04

GUE Fundamentals – Erfahrungsbericht (2)

Nachdem ich meine Ausrüstungsliste gepackt und kontrolliert hatte, machte ich mich am frühen Ostersonntag auf dem Weg zum ersten Kurstag in Köln. Die Zeitumstellung hatte meine ohnehin etwas unruhige Nacht noch etwas weiter verkürzt. Egal, ich hatte es mir ja selber ausgesucht 🙂 Der Kursplan sah grob wie folgt aus: Tag:  Theorie, Theorie, Theorie, Check …

Weiter lesen »

Apr 01

Tauchgold – ein attraktiver Gewässerschutz

Tauchgold – eine Alternative für die Umwelt Gewässerschutz für Flora und Fauna ist für viele Tauchern ein wesentlicher Aspekt. Seit Jahren wird die schleichende Belastung der Gewässer durch nicht ummanteltes Tauchblei in Fachkreisen diskutiert. In einigen Binnengewässern ist die Nutzung von Bleigewichten inzwischen verboten. Aus Dubai kommt nun eine exklusive Lösung für dieses Problem: Tauchgold. …

Weiter lesen »

Mrz 23

GUE Fundamentals – Erfahrungsbericht (1)

  GUE – die Global Underwater Explorers stehen weltweit für erstklassige Ausbildung nach dem DIR System (DIR=doing it right – mache es richtig). Die Qualität der Ausbildung ist in informierten Taucherkreisen unbestritten. Man kauft beim GUE Fundamentals kein Brevet sondern eine Ausbildung. Das Brevet muss man sich hier mit nachgewiesener Qualität echt verdienen. Der Basiskurs „GUE …

Weiter lesen »

Mrz 10

Erfahrungsbericht GUE Fundamentals Kurs

GUE ist weltweit die Top-Adresse für Tauchausbildungen nach dem DIR-Standard. Wir wollten wissen wie es sich anfühlt diesen Kurs zu machen, der den Anspruch hat,  „the most rigorous qualifikation for the level listed“ (die härteste Qualifikation für das jeweilige Taucherlevel)  zu sein. Hier unser dreiteiliger Erfahrungsbericht.

Mrz 08

Monte Mare – Indoortauchen in Rheinbach

Zum Trainieren von skills oder zum Ausprobieren von neuem Equipment zieht es Taucher gelegentlich auch mal in den indoor-Bereich. Für Warmwasserfans empfiehlt sich das mit 28° Wassertemperatur wärmste indoor-Becken „Monte Mare“ in Rheinbach. Das indoor Tauchcenter ist an ein Erlebnisbad mit Wellenbad, Schwimmbad, Kinderbereichen und diversen Saunen angeschlossen. Daraus resultiert der recht hohe Eintrittspreis von 25,- …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge

%d Bloggern gefällt das: